Qualitäten Materialien

Qualitäten

Faserlänge, Glanz, Feinheit und Gleichmässigkeit bestimmen Qualität und Preis der Baumwolle. Nur 10% der weltweiten Baumwollernte entsprechen den hohen Qualitätsanforderungen von Schlossberg.

Die Designs von Schlossberg und Fischbacher aus der Schweiz werden alle von Hand entworfen und technisch in höchster Qualität umgesetzt. Die gesamten Veredlungsprozesse werden mit großer Verantwortung für Produkt und Umwelt ausgeführt. Mit der sorgfältigen Auswahl von Lieferanten und Produktionsprozessen übertrifft diese Wäsche die strengen Richtlinien des Qualitätslabels Ökotex Standard 100.

Baumwolle

Jersey Royal Schlossberg, Jersey Christian Fischbacher
Single Jersey, reine, feinste Baumwolle, extralanger Stapel, supergekämmt, gezwirnt, gasiert, feinmaschig, mercerisiert, Seidenausrüstung, ca. 120 g/m2.

Für Jersey Qualitäten von Schlossberg und Fischbacher werden ausschliesslich die extra-langstapeligen Fasern der ägyptischen Baumwolle verarbeitet. Das Garn wird zu einem Zwirn gedreht, gasiert, mercerisiert und zu speziell leichtem, feinmaschigem Single-Jersey verstrickt. Lediglich 120 Gramm wiegt 1m2 Jersey Royal, und auf 1cm2 finden sich 200 kleinste Maschen.

Satin Noblesse/ Satin Exquisit/ Satin Finesse,
Kett-Satin, reine feinste Baumwolle, langer Stapel, gekämmt, mercerisiert, ca. 110 g/m2.

Satin Noblesse von Schlossberg ist aus reiner, langstapliger Baumwolle gewoben. Durch die Feinheit des Garns wird das Gewebe sehr leicht und dicht. So wiegt der Satin, auch Schweizer Satin genannt, lediglich 105 Gramm pro 1m2, weist dabei aber eine Fadendichte von 100 Fäden pro 1cm2 auf. Satin Noblesse von Schlossberg fühlt sich wunderbar glatt, frisch und geschmeidig an und besticht durch seinen unvergleichlich schönen und edlen Glanz.

Satin Luxe
Kett-Satin, reine, feinste Baumwolle, langer Stapel, gekämmt, mercerisiert, ca. 100 g/m2.

Jacquard Deluxe
Buntgewebe in Zwirnqualität, ca. 130 g/m2.

Jersey Ornato
85% Baumwolle, 15% Lyocell (Tencel), 125 g/m2.

Percalux
Reine Baumwolle, gezwirnt, gekämmt

Multifix
95% Baumwolle aus gezwirntem Garn, 5% Elastan, hochelastisch und absolut formstabil

Moltonfix
Reine Baumwolle, gekämmt, ca. 295g/m2 , strapazierfähiges, gewaschenes Frottiergewebe

Coshmere
100% extra-langstaplige Supima Baumwolle, Tücher 500g/m2, Duschvorlage 1000g/m2, Badteppich 2400g/m2

Elements GOTS
100% gekämmte Bio Baumwolle, GOTS zertifiziert, Tücher 520 g/m2, Duschvorlage 800 g/m2,
Teppich 1800 g/m2

Leinen

Aus gutem Grund ist Leinen bereits seit mehreren tausend Jahren voll im Trend und hat sich immer wieder bewährt und durchgesetzt: Leinen ist von Natur aus leicht, wirkt antibakteriell, ist vollkommen natürlich und aufgrund temperaturregulierender Eigenschaften sehr angenehm und hautfreundlich. Für ein optimales Körperklima besitzt Leinen gleichzeitig kühlende und wärmende Eigenschaften und kann bis zu 35% Luftfeuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Der Stoff besitzt natürlichen Glanz und Stärke und einen pflegeleichten modernen Leinenlook.

Cashmere

Die wertvolle Wolle wird ausschließlich von der Cashmere-Ziege gewonnen, die ursprünglich nur in den Hochebenen des Himalayas beheimatet war. Um den rauen Lebensbedingungen des Gebirges zu trotzen, haben die Ziegen über die Jahrhunderte ein einzigartiges Fell entwickelt: Im Sommer schützt es sie vor Staub und Sonne, im frostigen Winter hat es eine isolierende Wirkung.

Die Cashmere-Gewinnung findet nur einmal im Jahr während des Fellwechsels im Übergang von Winter auf Sommer statt. Hierbei werden die Ziegen nicht geschoren oder rasiert, sondern lediglich ausgekämmt.

Im nächsten Schritt wird die Rohware nach Farbe, Beschaffenheit und Länge vorsortiert. Die Selektion findet auch hinsichtlich der Qualität statt: Die wesentlichen Faktoren hierfür sind Länge und Feinheit. Je länger die Haare sind, umso feiner wird das später gesponnene Garn und damit auch das Endprodukt. Die Feinheit der Haare ist von großer Wichtigkeit, denn nur Rohware, die einen Durchmesser von bis zu maximal 0,019 Millimetern hat, darf als Cashmere bezeichnet werden. Nur so können die einzigartige Cashmere-Haptik und die hohe Qualität dieses raren Materials weltweit gesichert werden.

Seide

Seide ist eine feine Faser, die aus den Kokons der Seidenraupe, der Larve des Seidenspinners, gewonnen wird. Sie ist die einzige in der Natur vorkommende textile Endlos-Faser und besteht hauptsächlich aus Protein. Sie kommt ursprünglich vermutlich aus China und war eine wichtige Handelsware, die über die Seidenstraße nach Europa transportiert wurde. Seide hat einen edlen Glanz, ist sehr fein und schmeichelt der Haut. Sie ist ein sehr hautsympathisches und knitterarmes Gewebe.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »